Besuchsregel im Elisabethenhof

Liebe Angehörige, liebe Besucher,

 

die Landesregierung hat eine geänderte Einrichtungsschutzverordnung veröffentlicht. Die Verordnung beschreibt, dass Besuche unter folgenden Bedingungen möglich sind:

 

  • Besuche sind täglich in der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr möglich. Der Einlass erfolgt durch den Haupteingang (bitte klingeln)
  • Registrierungen der Besucher mit Name, Kontaktdaten, etc.
  • Tragen einer FFP2-Maske, auch im Bewohnerzimmer (wird von der Einrichtung gestellt)
  • Händedesinfektion bei Betreten und Verlassen der Einrichtung
  • Halten Sie stets Ihren gültigen Testnachweis bereit.
  • Aufenthalte von Besuchern in den Aufenthaltsräumen oder Fluren sind nicht gestattet

Die Besuche finden im Bewohnerzimmer statt. Sie können sich gerne auch im Außenbereich aufhalten oder spazieren gehen. Mahlzeiten, Kaffeetrinken, etc. sind NICHT GESTATTET, da die Maske durchgehend zu tragen ist. Ein Aufenthalt in öffentlichen Räumen ist nicht zulässig.

 

Die Möglichkeit eines POC-Schnelltestes bieten wir Ihnen kostenlos

ab 01.11.2021 zu folgenden Zeiten an:

montags  von 06:30 Uhr bis 09:30 Uhr

                und 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

                                                    dienstags bis freitags jeweils

                 von 10:30 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Bitte nutzen Sie zusätzlich

die örtlichen Testzentren

 

Roland Teuber, Einrichtungsleitung